X

Ab sofort bis auf unbestimmte Zeit geschlossen wegen der Corona Situation!

Schellenhof 2
74321 Bietigheim-Bissingen
(0 71 42) 3 03 14
Montag und Dienstag Ruhetag
Mittwoch bis Sonntag von 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet

Seit Jahren

im Dienste der
Gastlichkeit.

Über uns

Herzlich Willkommen im Schellenhof

Wasser, Wiesen, Wälder und Wein laden Sie zu uns ein.

Wir bieten Ihnen gepflegte Gastronomie in unserer Wirtschaft mit 40 Sitzplätzen, in unserem Nebenzimmer mit 60 Sitzplätzen und auf unserer Gartenterasse mit 90 Sitzplätzen.

Urlaub

Wir machen Urlaub

Von Montag, den 3. Februar bis einschließlich Dienstag, den 3. März 2020 ist unser Restaurant geschlossen.

Ab Mittwoch, den 4. März 2020 ist unser Restaurant wieder für Sie geöffnet.

Ihre Familie Richter

Ankunft

Auf Ihr Kommen freuen sich Familie Richter und ihre Mitarbeiter

Bei schönem Wetter können Sie die Speisen und Getränke nicht nur im Lokal genießen sondern auch auf unserer großen Gartenterasse im Grünen.

Unsere Terasse ist völlig frei von Straßenverkehr, wird dafür aber mit Vogelgesang und Waldluft bereichert.

Direkt am Haus ist ein großer Parkplatz, auch für Busse.

Durchgehend warme Küche

Geeignet

Unser Lokal eignet sich z.B. für:

  • Famillienfeste
  • Wandergruppen
  • Jahrgangstreffen

Wildspezialitäten

Wir bieten Ihnen das ganze Jahr schwäbische Wildspezialitäten an.

Bei schönem Wetter können Sie unsere Speisen und Getränke nicht nur im Lokal genießen, sondern auch auf unserer großen Gartenterasse im Grünen.

Wir bieten das ganze Jahr Wildspezialitäten sowie Schwäbische, gut Bürgerliche deutsche Küche an.

Schauen Sie auch in unsere täglich sich ändernde Speisekarte!

Umgebung

Unsere Umgebung

Gemütlich an der Enz und am Leutelsbach

Enztal-Radweg

Vom Schellenhof sind es nur etwa 500 Meter bis zum Enztal-Radweg.

Kanu- und Fahrradverleih

Ebenfalls nur 500 Meter entfernt ist eine Sägmühle mit Kanu- und Fahrradverleih. Ein Spaziergang lohnt sich!

Kanu- und Fahrradverleih
Sägmühle 3
74321 Bietigheim-Bissingen

www.diezugvoegel.de

Unser Wandertipp

Start und Ziel des Rundwanderweges ist unser Ausflugslokal.

Ein steiler, romantischer Weg führt hinab an die Enz. Heil unten angekommen geht's links Richtung Markgröningen. Immer am Ufer entlang folgt man dem Lauf der Enz, bis diese mit einem scharfen Knick nach Westen abbiegt.

Von nun an wird dem Leutelsbach gefolgt in Richtung Markgröningen. Immer wieder queren kleine Brücken das Bächlein. Dem Uferweg wird vorbei an der Kläranlage bis zu einem großen Parkplatz gefolgt.

Nun geht's scharf links bergauf. Ein kleiner Trost: Es ist die einzige Steigung, die zu bewältigen ist. Der Weg zurück zum Ausgangspunkt am Schellenhof ist ausgeschildert und führt zunächst weiter am Wald entlang, dann quer durch den üppigen Baumbestand hindurch. Dabei den Schildern „Enzblick” folgen, es lohnt sich.

An einer Aussichtsplatte hoch über der Enz ist ein herrlicher Blick ins Tal hinab und weit in die Umgebung hinein möglich.

Rund 2 Stunden sollten Sie sich für die Tour Zeit nehmen.